Herkunft

Herkunftsländer für Saitlinge sind:

Ägypten, Afghanistan, Aserbaidschan, Australien, Chile, Südamerika, Iran, Libanon, Mongolei, Neuseeland, Peru,

Saudi-Arabien, Großbritannien, Russland, Syrien, Türkei, Irak, Pakistan Die meisten Saitlinge kommen aus China. 

rot = Schweinedärme

gelb = Schafsaiten

grün = Rinderdärme